Zimmer Kuchl Kabinett

Ein geschichtsträchtiges Haus mit Produkten, die eine Geschichte erzählen: So charakterisiert Geschäftsführerin Petra Winkler das Zimmer Kuchl Kabinett, den neuen Feinkostladen in einem 700 Jahre alten Bürgerhaus am Linzer Hauptplatz. Gemeinsam mit ihrem Mann Peter ist sie vor der Eröffnung am 1. April 2014 kreuz und quer durch Österreich getingelt, um kleinbäuerliche Betriebe aufzuspüren und ihre regionalen Schmankerl kennenzulernen. Vor allem junge Leute „haben den Überfluss satt“ und setzen auf Leidenschaft statt auf Massenware, freut sich Petra Winkler über das Ergebnis ihrer Erkundungstour. Diese Vielfalt gibt es nun in ihrem Laden zu entdecken und gustieren: Von Natursalz und Bio-Gewürzen über Honig-Grappa und Mühlviertler Whisky bis hin zu Löwenzahn-Chutney und Mohnsenf reicht das Sortiment, bei dem alle zwei Wochen ein neuer Themenschwerpunkt für erfrischende Abwechslung sorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.