Alle Artikel zum Schlagwort Vöcklabruck

Lightwear

Zum „Schwammerl“ ist sie geworden, als sie im Salzkammergut nach öko-fairer Mode für ihre fünfköpfige Familie gesucht hat. „Dann mach ma’s eben selber“, hat Katrin Hörmandinger ganz pragmatisch beschlossen und 2011 gemeinsam mit ihrem Mann Michael das Lightwear in Vöcklabruck eröffnet. „Uns ist einfach wichtig, dass es den Leuten, die das produzieren, auch wirklich gut geht“, erklärt sie die Entscheidung, warum es in ihrer Boutique ausschließlich fair gehandelte, GOTS– und Bio-zertifizierte Damen-, Herren- und Kinderkleidung von großteils österreichischen Labels gibt. Weil aber ein gutes Gewissen in der Mode nicht alles ist, schauen die Stücke dabei auch noch superlässig aus, sind „für verschiedene Anlässe und Geldbörsl“ geeignet und zudem hochwertig verarbeitet: Mit den süßen Babyklamotten zum Beispiel „bringt man locker zehn Kinder durchs Säuglingsalter“, lacht Hörmandinger.